Jobs + Helfen

"Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe"

... besagt ein altes Sprichwort. Daher sind auf diesem Hof und in diesem Betrieb mit mobilen Leistungen - Tierschutzbüro, Tier-Sozialdienst, Tiernotrettung - viele Hände gefragt.

BUNDESFREIWILLIGENDIENST

BFD

Zum 01.08.2013 können wir als Einsatzstelle (Tierhof Lucky Farm) mit dem Träger Fördervereinein Lucky Farm e.V. einige Stellen im Bundesfreiwilligendienst anbieten. Der Dienst ist 6, 12 oder 24 Monate in Vollzeit, in manchen Ausnahmefällen auch in Teilzeit, möglich.
Die genauen Modalitäten stehen unter www.bundesfreiwilligendienst.de. Bewerbungen bitte schriftlich per email an bewerbung@lucky-farm.de.


JOBBÖRSE

Jobbörse

Aktuelle Ausschreibungen über die 'Agentur für Arbeit' auf deren Internetpräsenz Jobbörse. Bei Arbeitsort 97258 eingeben.


PRAKTIKUM

Es können Praktika aller Art abgeleistet werden, von Schülern und Studenten, in Aus- und Weiterbildungen.

  • Betriebspraktikum Hauptschule 8. Klasse
  • Zwischen-Pflicht-Praktika verschiedener Studiengänge ordentlicher Hochschulen
  • Individuelle Vorgaben für Privatschulen
  • private Weiterbildung z.B. als TierheilpraktikerIn
  • Orientierungstage für Jugendliche zu den staatlichen Berufsbildern
    TierpflegerIn, PferdewirtIn, LandwirtIn, TierbehandlerIn ...

Hierzu bitte einzeln anfragen. Auf eine email an bewerbung@lucky-farm.de erhalten Sie das Anmeldeformular und alle weiteren Angaben.


BOYSDAY - GIRLSDAY

Boys-Day  Girls-Day

Der nächste Jungen- und Mädchen-Zukunftstag ist am 27. März 2014.
Die aktuellen Infos stehen auf www.boys-day.de und www.girls-day.de.


Ehrenamtliche Hofhelfer

Der Betrieb eines Tierschutz- und Gnadenhofes ist etwas sehr komplexes und muss über den Förderverein Lucky Farm e.V. mit Spenden und anderen Zuwendungen bewerkstelligt werden. Daher sind zur Zeit keine Lohnkosten für die Mitarbeiter möglich. Statt dessen wird das Ehrenamt in den Vordergrund gestellt.
Kinder, Jugendliche, Erwachsene und auch Senioren, durchaus auch gerne gehandicapte Menschen, erbringen gemeinsam die Versorgung des Tierbestandes und ermöglichen das Hofgeschehen.
Neben Freude am Umgang mit Tieren und landwirtschaftlichen oder handwerklichen Arbeiten werden Zuverlässigkeit, Regelmässigkeit und genaues, sauberes Arbeiten erwartet.
Die Einarbeitung dauert ca. 4-5 Termine. Danach können die abgesprochenen zugeteilten Einsatzbereiche in möglichst freier Zeiteinteilung eigenständig geleistet werden.
Kinder und Jugendliche werden stets unter Aufsicht an die Aufgaben herangeführt. Derzeit erfolgt dies mittwochs nachmittags 14.00 bis 18.00 h.

Mach mit! Mitglied bei Freiwilligenzentrum der Caritas Neustadt / Aisch - Bad Windsheim.

FSSJ Eine wichtige Einsatzmöglichkeit ist das Freiwillige Soziale Schuljahr, ein Erfolgsmodell seit 10 Jahren der Caritas NEA. Für das Schuljahr 2013/14 sind noch Plätze zum 01. Oktober zu vergeben, für alle Jungen und Mädchen 8.Klasse. Es wird eine verbindliche schriftliche Vereinbarung getroffen.


Für alle weiteren Anfragen und Vorschläge sind wir stets offen. Sei es von ausländischen Gästen oder Firmen, Einrichtungen, Behördern o. ä. Dies gehört zu den satzungsgemäßen Aufgaben des Förderverein Lucky Farm e.V. im Bereich Erziehung und Volksbildung.
Wir nehmen ebenfalls Sozialstunden ab. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre Zuteilungsstelle wie AGS, Jugendamt usw..

Wir danken an dieser Stelle für Ihr Interesse an unserer Arbeit und freuen uns darauf, Sie persönlich kennenlernen zu dürfen.